Die Göttin des Phallus - 1. Einführung


Neu

Die Göttin des Phallus - 1. Einführung

Artikel-Nr.: 371
ab 17,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Die allumfassende göttliche Energie hat manigfaltige Ausprägungen. Eine davon ist auch die Erotik und die sexuelle Erregung. Oft wird diese Energie in der Spiritualität abgelehnt oder wie im Tantra oft nur als Mittel zum Zweck benutzt. Jede Energie aber will sich selbst entfalten. Wird sie unterdrückt entsteht daraus Perversität und Kriminalität. Dieser Film kommt der Sehnsucht des Auges nach extremer Sexualität auf spiritueller und sanfter Art nach. Vor allem sind es die Dimensionen der Geschlechtsteile, Brüste, Phallus, Vagina und Schamhaar die in Übergröße dargestellt werden und damit ein bestimmtes Verlangen befriedigen. Die Mischtechnik des Films bestehend aus Animation und Naturaufnahme macht dies möglich. Ekstasen der Verschmelzung werden extrem bis zur Selbstaufgabe künstlerisch und animatorisch umgesetzt.Kontrastierend wird die sexuelle Extremität zum normalen Alltag mit den konventionellen Vorstellungen gesetzt. Thema ist immer wieder die stille meditative sexuelle Kommunion im EinsSein, initiiert durch die Präsenz der Energie: "Göttin des Phallus". KATIPELEINTEILUNG : 1 00:00:00 Die sexuelle Erregung 2 00:01:49 Das Fünf-Elemente-System 3 00:07:28 Du Bist Das - was den Atem atmet 4 00:11:25 Ich bin die Energie der Erregung 5 00:16:38 Mit wachsender Begeisterung 6 00:21:06 Es gibt nur Einheit - EinsSein 7 00:22:51 Ich bin das Alles und meine Rolle darin 8 00:29:07 Verdeckspiel: Portale zur Welt 9 00:41:15 Portale ohne Verdeck 10 00:45:58 Vergrößerte Geschlechtsteile 11 00:50:59 Unverschämte Schambehaarung 12 00:58:19 Zum Erblühen 13 01:04:51 Folge Deinem Weg 14 01:09:32 Wir sind Wegelagerer 15 01:15:51 Abschiedstanz und Whirling 01:20:07 Ende
Diese Kategorie durchsuchen: DIE GÖTTIN DES PHALLUS (2oo9-2o12)