"Die VAJRA-GURU" - von und mit Linga Rimpoche


Neu

"Die VAJRA-GURU" - von und mit Linga Rimpoche

Artikel-Nr.: 393
ab 17,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Jedes Tabu schneidet ein Stück Ganzheit ab. Das Vajra-Mantra ist das absolute Mantra, was alles enthält und nichts ausschließt, auch kein Tabu was ein Stück der Ganzheit abschneidet. Die zwei Hauptkomplexe der Wirkung des Mantras sind die 12Lehren Buddhas verbunden mit allen er-leuchteten Wesen (erhabene Siddhis) und die gewöhnlichen Siddhis (Segnungen) in Form von Wohlstand, Frieden, Heilung, Transformation und Schutz. In diesem Film wird eine Heilung der Sexualität angestrebt, durch die Präsenz des Mantras und über heilende Bilder. Künstlerisch werden archetypische Vorstellungen gezeigt, die Tabus darstellen, durch das Zeigen sind sie aber keine Tabus mehr und enthalten somit auch nicht mehr die (oft kriminelle) Energie, die nach protestierender Verwirklichung drängt. Die Ganzheit will wahrgenommen werden und dazu gehören alle Vorstellungen. Ihr gilt der Respekt, das genaue Hinsehen (wieder und wieder =re - spekt= hinschauen), alles andere ist flüchtige Oberflächlichkeit, Ignoranz, Missverständnis und Krankheit.
Diese Kategorie durchsuchen: DIE GÖTTIN DES PHALLUS (2oo9-2o12)