" Die Akzeptanz der Einsamkeit und die Freude daraus " - Karl Renz


Neu

" Die Akzeptanz der Einsamkeit und die Freude daraus " - Karl Renz

Artikel-Nr.: 903n
17,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


K a p i t e l - I n h a l t e : Intro (Von der Freude, das Leben nicht irgendwo findbar ist) Dunkle Nacht der Seele, kein LebensSinn Aus welchem Standpunkt sprichst du? Das Leben verwirrt Das melancholische AlleinseinGefühl ist ewig präsent Verfügbar - Verführbar - alles Sex/LebensEnergie Strip dich aus der Depression Existenzangst "Der Körper ist schlauer als du denkst" Es wird immer Leid geben Jesus erlöst dich von der Idee der Erlösung Jede Idee von Verbesserung ist faschistisch Ich sehe nur schlecht, gut kann ich nicht finden, aber es geht mir gut dabei! Kein Zwiespalt 7 Arten und Weisen wie du dich realisierst Alles ist Negativ, das Positive ist nicht findbar, alles sind Schattenerfahrungen Die Idee, das er ankommen könnte läßt ihn abfahren Es macht irgendwas aber das macht nichts (Koan) Nur eine tote Vorstellung kann überleben, in der Vorstellung von anderen toten Vorstellungen Lichterfahrung am Beispiel der Sonne (Es beschreibt sich weder selbst noch etwas anderes) Freue dich am Nichtfinden Es geht nicht, oder es geht wie immer - nicht (Koan) Die Idee vom ultimativen Verständnis ist ein Mißverständnis Die Freude, das keine Macht, Macht über dich hat, es macht nix Freue dich an der Unfindbarkeit von Freude

Zu diesem Produkt empfehlen wir

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: 0----------------------- NEU_ERSCHEINUNGEN Dezember 2016 ------------------------